Donnerstag, 23. April 2015

Clarins Eau des Jardins: So duftet meine Hochzeit!

Wie euch der Titel schon sagt: Ich habe DEN Duft gefunden, der mich am Tag meiner Hochzeit einhüllen darf.
Ich habe schon länger nach einem neuen fruchtigen Duft gesucht, der meine Auswahl an Bodysprays von Biotherm ergänzt.


Den Duft für meine Gartenhochzeit habe ich im Internet gefunden und bin direkt in die nächste Parfümerie gelaufen, um ihn probe-zu-schnuppern. Denn bevor ein neuer Duft bei mir einziehen darf, trage ich ihn immer einen oder zwei Tage. Clarins hat den Test bestanden! Ich habe mich sofort in diesen leichten frischen Duft verliebt. Er riecht für mich nach Sommer und Garten.
Der Name ist also Programm!!

Das schreibt Douglas dazu:
"Harmonie, Frische, Wohlgefühl! Der Aromaduft vereint ätherische Öle und Pflanzenextrakte. Pampelmuse und Orange versprühen ihren belebenden Duft. Lassen Sie sich umarmen von der wärmenden Kraft der Rose und seltener Hölzer. Wirkstoffreiche Knospen aus Buche, Eberesche und Schwarzer Johannisbeere entfalten ihre pflegenden Eigenschaften und schenken der Haut angenehme Zartheit."



Meine Meinung:
Er rieht sehr orangig und ist der perfekte Duft für einen tollen Hochzeitstag im Freien! Aber auch jeden anderen Tag verwandelt dieser Körperpflegeduft in einen ganz besonderen!

Absolute Kaufempfehlung! 50ml sind für ca. 20€ zu haben.

Montag, 13. April 2015

ich habe ja gesagt...

Zumindest auf die erste Frage der Fragen habe ich nun mit JA geantwortet. Ich werde heiraten. Noch dieses Jahr. Und da dieses Jahr so viele Neuerungen bei mir geschehen werden, habe ich mich entschlossen, nach einer längeren Pause, nun auch wieder meinen Blog wiederzubeleben.


Da nicht nur ich mich weiter entwickel, sondern auch mein Blog, wird es hier in den nächsten Monaten auch verstärkt um das Thema Hochzeit, Deko, Styling und allem Drumherum gehen!

Ich hoffe, ihr begleitet mich auf dem Weg zu meiner persönlichen Traumhochzeit. Geplant ist eine lockere Gartenhochzeit mit vielen DIY Ideen und mädchenhaftem Charme. An den Vorbereitungen und Erlebnissen auf meinem Weg werde ich euch selbstverständlich teilhaben lassen.
Bereits diese Woche werde ich mich um mein Traumkleid kümmern und gemeinsam mit meinem Zukünftigen zauberhafte Einladungen aussuchen! Also seid gespannt :-)

In diesem Sinne,
lasst uns gemeinsam diesen Blog nutzen, um uns über Kosmetik, Design, Mode und das Thema Hochzeit auszutauschen!
Eure
na_nikita

Neu entdeckt: Duschöl von Rituals

Als ich vor einiger Zeit das Outletcenter Wertheim Village besuchte, da ich mir eine neue Liebeskind Tasche aussuchen wollte, traute ich meinen Augen kaum, als ich einen Rituals Shop entdeckte.
Natürlich zog er mich sofort magisch an und ich schnupperte mich in Ruhe durch den gesamten Laden. Ich entdeckte ein Waschbecken, an dem ich einige Produkte auch direkt testen konnte.
Zugegeben, ohne diese Möglichkeit hätte ich nie zu dem Fortune Oil der Laughing Buddha Serie gegriffen.
 Ich persönlich bin bei öligen Texturen immer zurückhaltend und mag auch keine Bodyoils oder Haaröle. Aber dieses einzigartige Produkt verwandelt sich auf der Haut bei Kontakt mit Wasser in einen super luftigen Schaum, der die Haut super weich pflegt und einen angenehm zurückhaltenden Duft hinterlässt, der sich nicht mit meiner Biotherm Bodylotion beißt.

Es duftet nach süßen Orangen und Zedernholz. Einfach himmlisch. Rituals verspricht, dass das Öl die Haltbarkeit der Sommerbräune verlängert. Ich habe es nun einige Wochen getestet und festgestellt, dass meine Haut sich deutlich besser anfühlt und es auch einmal verzeit, wenn ich mich nicht direkt eincreme. Ich habe mir bei meinem letzten Shoppingtrip direkt ein Backup gesichert ;-)

Bisher kannte ich nur die Duschschäume von Rituals (auch aus der orangenen Serie), doch dieses Produkt hat es mir wirklich angetan! Gerne kombiniere ich den passenden Schaum, den es nun auch wieder in der Duftrichtung Sweet Orange & Ceder gibt, mit dem Öl. Der Schaum ist auch perfekt für die Rasur und das Öl ergänzt ihn pflegend.
Im Outletshop habe ich 5,50€ bezahlt. Normal kosten die 200ml 8,50€. Auch dies finde ich noch erschwinglich, da man wirklich sehr sparsam mit dem Öl umgehen kann.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Rituals oder dem Duschöl im Speziellen gemacht?

Eure
na_nikita


Mittwoch, 13. August 2014

getestet: Shiseido Cleansing Massage Brush

Ich habe einen neuen Begleiter für meine tägliche Pflegeroutin gefunden. Die Shiseido Cleansing Massage Brush ist entgegen des Trends eine Gesichtsbürste ohne Batterie oder Akku. Ich bin ihr bereits vor vielen Jahren im Badschrank meiner Mutter begegnet und so wurde ich vor einigen Wochen schwach und bestellte das gute Stück.
Nachdem ich sie nun einige Zeit getestet habe, möchte ich euch die Reinigungsbürste vorstellen, die im Gegensatz zu einigen neuen elektrischen Modellen erschwinglicher ist.


Die Bürste ist sehr weich und hat zusätzlich noch Silikonpolster, die die Haut sanft massieren. Viele andere Brüsten haben mir auf meiner empfindlichen Haut gekratzt und ich hatte das Gefühl meine Haut würde sich nach der Reinigung wund anfühlen.
Ganz anders mit der Shiseido Brush. Kombiniert mit dem Biotherm Biosource Reinigungsmousse für trockene Haut hinterlässt sie ein frisches, reines Hautgefühl ohne brennen oder trockene Stellen. Das Mousse ist auch für normale Haut erhältlich.






Das Bürstchen wird mit einem praktischen Halter geliefert, der es ermöglicht die Brush nach jeder Benutzung ordentlich trocknen zu lassen, denn grade beim Thema Gesichtsreinigung ist Hygiene sehr wichtig, um nicht noch weitere Unreinheiten selbst zu produzieren. Seit ich diese Kombination benutze, habe ich wirklich weniger Probleme mit Pickeln oder Unreinheiten. Ich wende es zweimal täglich an und kann mir ein weiteres Peeling getrost sparen.

Nun noch ein kleines Bildchen von mir: Ungeschminkt, ich trage nur meine neue Lieblingscreme, die Lancome DreamTone.


Dank meiner kontinuierlichen Pflege und Reinigung habe ich meine Haut mittlerweile ganz gut im Griff :-)
Natürlich habe auch ich Tage, an denen ich mich euch nicht so ohne Make-Up zeigen würde, aber das kennt bestimmt jeder!

Ich werde euch in Zukunft, wenn möglich, Links zu den Produkten in den Text packen!

Eure
na_nikita











Dienstag, 12. August 2014

Unboxing: dm Lieblinge August 2014

Ich hatte endlich einmal Glück bei der Verlosung der neuen dm Lieblinge Abos!
So oft habe ich es schon versucht, aber immer nur eine Absage erhalten. Gestern war es soweit und ich konnte meine erste dm Box abholen. Schon an der Kasse wünschte mir die nette Verkäuferin viel Spaß bei auspacken. Das Paket war relativ schwer und zu hause machte ich mich sofort ans auspacken.

Überrascht stellte ich fest, dass die liebevoll verpackte Box randvoll mit Alverde Produkten gefüllt ist. Dem beiliegenden Flyer kann man alle Informationen entnehmen. Grund ist der 25. Geburtstag der Naturkosmetikfirma Alverde.



Enthalten sind nur Fullsize Produkte:

alverde Naturkosmetik sensitiv Tagescreme 50ml
Die Creme für sensible Haut kostet bei dm 3,25€. Beinhaltet sind Kamille und Hamamelis. Ich denke, dass ich diese Creme verschenken werde, da ich meine perfekte Pflege bereits gefunden habe.

alverde Naturkosmetik Beauty & Fruity Pflegecreme 50ml
Auch diese Creme wird verschenkt. Sie ist geeignet für normale und Mischhaut und riecht nach Limette und Apfel. 3,25€

alverde Naturkosmetik repair  Haarspitzenfluid 30ml
So ein Produkt können meine strapazierten Haarspitzen zur Zeit gut gebrauchen! Wird getestet! Und mit 2,45€ auch ein Nachkaufprodukt!!

alverde Naturkosmetik Haar-Erfrischer 75ml
Das Produkt hat mich an das Haarparfüm erinnert, das vor kurzem in der BoB drin war. Auf Grund der schlechten Proben ging die Box allerdings zurück und nun freut es mich, ein ähnliches Produkt testen zu können. Und auch der Preis gefällt mir viel besser: 2,45€

alverde Naturkosmetik Feuchtigkeitsmaske 15ml
Eine Maske für trockene Haut aus der Wildrose Linie: Ein Produkt das auch bei einem normalen dm Einkauf in meinem Körbchen landen könnte. Die Wildrose Linie finde ich super vom Geruch. Ich habe bereits das Gesichtswasser davon. Das Sachet kostet 0,95€.

alverde Naturkosmetik Q10 Körperlotion 250ml
Die Lotion durftet lecker nach Mango. Die Artischocke rieche ich zumindest nicht heraus. Da ich aber bei Körperlotions sehr eingeschränkt bin und nur auf meine Biotherm vertraue, wird diese verschenkt. Die Flasche kostet 2,95€.

alverde Naturkosmetik Lippenbalsam
Die Duftrichtung Cranberry Kirsche schreckt mich etwas ab! Ich bleibe bei meiner altbewährten Lippenpflege und dieser Stift wird meinem Patenkind geschenkt. 1,15€

Dontodent Intensive clean Zahnbürste
Auch wenn ich eine elektrische Zahnbürste habe, ich so etwas immer willkommen. Für den Urlaub und Unterwegs! Super :-) 0,85€

alverde Naturkosmetik eyecatcher Mascara
Bei Wimperntusche mache ich eigentlich keine Experimente. Ich bleibe bei meiner Lancome Hypnose Drama und diese wird in mein Tauschkästchen wandern. 3,95€

alverde Naturkosmetik Feuchte Reinigungstücher 25 Stück
Normalerweise benutze ich keine Feuchttücher für mein Gesicht. Aber für unterwegs werden sie wohl in meine Tasche wandern. 1,95€

alverde Naturkosmetik Verwöhn-Badesalz 80g
Das Badesalz mit Macadamianuss und Karitébutter wird wohl im Winter bei mir zum Einsatz kommen. Ich bade einfach zu selten :-) 0,75€


Es sind wirklich viele Produkte in der Box enthalten, die ich mir so nie gekauft hätte, die ich aber gerne testen würde. Es sind wirklich auch innovative Produkte dabei und auch der Wert kann sich sehen lassen (ca. 24€).


Ich freue mich schon auf meine nächsten beiden Boxen, die ich in diesem Abo noch erhalten werde!
Eure
na_nikita



Freitag, 8. August 2014

Shopping-Schnäppchen: Lancome Dreamtone

Am Ende meines gestrigen Shoppingtrips mit meiner lieben besten Freundin machte ich eine Entdeckung, die mich sofort schwach werden lies.
Wie üblich stöberte ich durch die Angebote der Pieper-Filliale, die bereits am Eingang locken. Dort befinden sich ausgelistete Produkte und Einzelstücke, meist zu einem besonders interessanten Preis. Ich habe auf diese Weise schon einen Chanel Lippenstift und eine Dior 5 couleurs Lidschattenpalette ergattern können, welche beide um 50% reduziert waren.

Gestern entdeckte ich dann etwas unglaubliches! Seit bestimmt zwei Monaten benutze ich liebend gerne die Lancome DreamTone Creme und halte mich mit Miniproben über Wasser.
Nun stand sie wahrhaftig vor mir! Die Creme meiner Träume, die Dank ihres enormen Preises immer in unerreichbarer Ferne schwebte. 40ml kosten immerhin sage und schreibe 90€!!!






Ich habe mich bereits mehrfach zu diesem Produkt beraten lassen und war somit hingerissen, als ich entdeckte, dass es sich auch um den perfekten Farbton für mich handelt.
Die Creme ist in drei Varianten erhältlich, die auf die Hautfarbe und die speziellen Bedürfnisse der Verwenderin abgestimmt sind. Ton 1 ist für einen hellen Hautton mit Rötungen und leichten Pigmentstörungen geeignet. Stufe 2 wirkt gegen fahlen Teint bei mittlerem Hautton und für dunkle Haut ist der dritte Ton geeignet.
Der schöne Duft und die wundervolle Konsistenz verzaubern mein Gesicht bereits nach der ersten Anwendung, so dass ich nicht zu Make-Up greifen muss, wenn ich sie trage. Etwas Blush ist bei mir dann völlig ausreichend und meine Haut erhält eine wunderschöne Ausstrahlung mit einem leichten Glow.  Ich fühle mich mit dieser Creme frei und trotzdem sicher, da ich keinerlei Make-Up trage, und trotzdem einen wundervollen Teint habe.
Das beste an meiner Entdeckung im Pieper Store war jedoch das kleine Zettelchen, das auf der Verpackung klebte:


Die Creme wurde um 50% reduziert und ich konnte sie für 44,50€ ergattern! Immer noch eine teure Creme, jedoch habe ich sie bereits vor dem Kauf ausgiebig getestet und war mir deshalb sicher, das richtige Produkt zu kaufen. Die Entdeckung der Creme im Sale war für mich der krönende Abschluss eines schönen Mädelsnachmittags.

Kennt ihr die Lancome DreamTone auch schon? Habt ihr vllt ebenfalls bei Pieper ein super Schnäppchen auf dem Angebotstisch machen können?

Eure
na_nikita

Donnerstag, 7. August 2014

Mein erstes Mal: Bobbi Brown Bestellung

Noch vor meinem Urlaub habe ich das erste mal bei Bobbi Brown bestellt. Grund war die BB Cream in der Bobbi to go edition. Die Creme kommt in einer Reisegröße mit 15ml Inhalt für 12€ nach hause.
Und mit einem Goodiecode waren auch noch die Versandkosten geschenkt und ich bekam drei tolle Probiergrößen dazu!

Die Bestellung war sehr schön und liebevoll verpackt und kam schon nach zwei Tagen bei mir an.
Neben der bestellten BB Cream war noch ein Lipgloss, eine No Smudge Mini Mascara und ein kleines Töpfchen des Extra Repair Moisturizing Balm enthalten. Der Balm ist mein absolutes Highlight unter den Proben, denn die 7ml Inhalt haben einen Wert von 14,42€! Ich werde diese Creme unbedingt testen, da sie auch einen Lichtschutzfaktor von 25 hat, und ich darüber immer sehr froh bin.

Der Gloss wird verschenkt und die Mascara im nächsten Urlaub getestet. Da ich mir die BB Cream im Ton light/medium bestellt habe, werde ich sie nun auf meiner urlaubsgebräunten Haut testen.
Für 12€ habe ich Ware im Wert von ca. 45€!!! Ich bin wirklich zufrieden und werde mich nun in aller Ruhe mit der Marke und ihren Produkten vertraut machen.

Benutzt ihr Bobbi Brown und habt vllt Tips für mich, welche Produkte ich unbedingt testen muss?

Eure
na_nikita